Nordic Blading (Inline Skating mit Stöcken)

Nordic Blading (s. hier), oft auch fälschlicherweise Nordic Skating genannt, ist ein herrlicher Sport, der aus meiner Sicht das Potential hat, die grosse Masse anzusprechen. Die Schweiz mit ihrem sehr gut ausgebauten Netz an Velowegen ist geradezu prädestiniert um auf Rollen jeder Art unterwegs zu sein. Auf dem meistens sehr feinen Belag lässt es sich mit leichten Stockstössen und wenig Rollwiderstand hervorragend dahingleiten. Gerade wegen diesem ebenen Untergrund ist die Ausführung leichter zu lernen als das verwandte Skating beim Langlaufen. Ob die Technik nun perfekt ist oder nicht, das Gefühl über den Asphalt zu gleiten ist herrlich.

Eine weitere Variante des Nordic Blading ist das bergauf fahren. In der ganzen Schweiz gibt es Pässe oder Bergstrasse mit wenig Verkehr die sich dazu eignen. Eine Herausforderung die den ganzen Körper fordert und auch den Geist! Aber oben wartet meistens ein gemütliches Restaurant und hinunter geht es per Postauto, Gondel, Auto, Velo oder ganz einfach zu Fuss.

Unabhängig vom fitavital biete ich Interessierten an, diesen Sport einmal gratis auszuprobieren. Inlines und Stöcke stehen in diversen Grössen und Längen zur Verfügung. Und wenn jemand diesen Sport bereits ausübt bin ich auch gerne bei einer gemeinsam Ausfahrt dabei.

Roland Moor